Fliegen bleibt eingeschränkt weiter möglich

Hier die neuen Corona Regeln

November 2020

Vorgaben für den eingeschränkten Betrieb am Flugplatz Etting

ab 02.11.2020

 

 

  1. Zutritt ausschließlich von Personen, die am Flug- / Modellbetrieb teilnehmen oder im gleichen Haushalt leben.
  2. Mit Fieber oder Krankheitssymptomen keine Teilnahme am Flug- / Modellbetrieb.
  3. Abstand auf dem Flugplatz min. 1,5m einhalten. Bei Unterschreiten Mund und Nasenschutz tragen.
  4. Keine Gastflüge.
  5. Im Doppelsitzer sind dauerhaft Masken zu tragen außer mit Mitgliedern des eigenen Haushalts.
  6. Alle Halte- und Bedienelemente im Cockpit sind vor und nach jedem Flug zu desinfizieren.
  7. Wenn möglich sind eigene Headsets zu verwenden; vereinseigene Headsets sind vor und nach dem Gebrauch zu desinfizieren.
  8. Es können immer nur zwei Modellpiloten (oder mehr aus einem Haushalt) am Platz sein.
  9. Die zeitliche Koordination erfolgt telefonisch über Hermann Lindner.
  10. Erforderliche Arbeiten am Flugzeug / Modell sind allein durchzuführen bzw. daheim zu erledigen.
  11. Es ist für alle Anwesenden eine tagesaktuelle Teilnehmerliste zu führen (Auch für Modellflug).
  12. Das Vereinsheim bleibt geschlossen und ist nur zur Flugvorbereitung einzeln zu betreten.
  13. Die Terrasse bleibt ebenso geschlossen (außer dem Modelltisch).

 

Diese Bedingungen sind verpflichtend für die Durchführung des Betriebes an unserem Platz.

Bitte habt Verständnis dafür und setzt die Regeln um im Sinne unserer Gesundheit.

 

Ingolstadt, 04.11.2020

Aero-Club Ingolstadt

Der Vorstand

Kurznachrichten: Segelflug

Momentan keine Einträge.

Kurznachrichten: Modellflug

Momentan keine Einträge.